[ - Collapse All ]
Designerfood  

De|si|g|ner|food [...fu:d] das; -[s]:

1.↑ Novelfood.


2.für bestimmte Konsumenten speziell entwickeltes [neues] Nahrungsmittel
Designerfood  

De|si|gner|food, De|si|gner-Food [...fu:d], das; -[s] [1. engl. designer food, zu: food = Nahrungsmittel; 2. aus ↑ Designer u. engl. food = Nahrungsmittel (im Sinne von »nicht natürlich hergestelltes Nahrungsmittel«)]:

1.(bes. von der Lebensmittelindustrie) für bestimmte Konsumenten speziell entwickeltes [neues] Nahrungsmittel.


2. Novel Food.

[Designer-Food]
Designerfood  

De|sig|ner|food [...fu:d], das; -[s] <engl.> (für bestimmte Konsumenten speziell entwickeltes Nahrungsmittel; Novelfood)
Designerfood  

De|si|gner|food, De|si|gner-Food [...fu:d], das; -[s] [1. engl. designer food, zu: food = Nahrungsmittel; 2. aus ↑ Designer u. engl. food = Nahrungsmittel (im Sinne von »nicht natürlich hergestelltes Nahrungsmittel«)]:

1.(bes. von der Lebensmittelindustrie) für bestimmte Konsumenten speziell entwickeltes [neues] Nahrungsmittel.


2. Novel Food.

[Designer-Food]
Designerfood  

[...fu:d], das; -[s] [1. engl. designer food, zu: food = Nahrungsmittel; 2. aus Designer u. engl. food = Nahrungsmittel (im Sinne von ?nicht natürlich hergestelltes Nahrungsmittel?)]: 1. (bes. von der Lebensmittelindustrie) für bestimmte Konsumenten speziell entwickeltes [neues] Nahrungsmittel. 2. Novel Food.