[ - Collapse All ]
Destillation,  

die; -, -en [1: lat. destillatio= das Herabträufeln; 2, 3: gek. aus: Destillationsanstalt]: 1. (Chemie) Reinigung u. Trennung meist flüssiger Stoffe durch Verdampfung u. anschließende Wiederverflüssigung: fraktionierte D. (Destillationsprozess [z.B. bei der Aufbereitung von Erdöl], bei dem die bei verschiedenen Temperaturstufen je nach dem Siedepunkt sich bildenden Destillate nacheinander aufgefangen werden); trockene D. (Destillation eines an sich nicht flüchtigen Stoffes [z.B. Holz], der erst durch Hinzufügen von großer Hitze in destillierbare Anteile gespalten wird). 2. Brennerei (b). 3. kleine Schankwirtschaft.