[ - Collapse All ]
deszendieren  

de|s|zen|die|ren <lat.>: absteigen, absinken (z. B. von Gestirnen, von Wasser); vgl. deszendent
deszendieren  

de|s|zen|die|ren (fachspr. für absteigen, sinken)
deszendieren  

v.
<auch> des·zen'die·ren <V.i.; ist> absteigen, sinken [zu lat. descendere „herabsteigen“]
[de·szen'die·ren,]
[deszendiere, deszendierst, deszendiert, deszendieren, deszendierte, deszendiertest, deszendierten, deszendiertet, deszendierest, deszendieret, deszendier, deszendiert, deszendierend]