[ - Collapse All ]
Detektiv  

De|tek|tiv der; -s, -e <lat.-engl.>:

1.Privatperson [mit polizeilicher Lizenz], die berufsmäßig Ermittlungen aller Art anstellt.


2.Geheimpolizist, Ermittlungsbeamter
Detektiv  

De|tek|tiv, der; -s, -e [engl. detective (policeman), zu: to detect = aufdecken, ermitteln < lat. detegere (2. Part.: detectum)="enthüllen]:"

1.Person [mit polizeilicher Lizenz], die Ermittlungen anstellt u. Informationen über die geschäftlichen u. persönlichen Angelegenheiten anderer beschafft (Berufsbez.): einen D. beauftragen; das Kaufhaus beschäftigt einen D., der Ladendiebstähle verhindern soll; jmdn. durch einen D. beobachten, überwachen lassen.


2.Geheimpolizist, Ermittlungsbeamter der Kriminalpolizei (in bestimmten Ländern): die -e von Scotland Yard.
Detektiv  

De|tek|tiv, der; -s, -e; dem, den Detektiv
Detektiv  

De|tek|tiv, der; -s, -e [engl. detective (policeman), zu: to detect = aufdecken, ermitteln < lat. detegere (2. Part.: detectum)="enthüllen]:"

1.Person [mit polizeilicher Lizenz], die Ermittlungen anstellt u. Informationen über die geschäftlichen u. persönlichen Angelegenheiten anderer beschafft (Berufsbez.): einen D. beauftragen; das Kaufhaus beschäftigt einen D., der Ladendiebstähle verhindern soll; jmdn. durch einen D. beobachten, überwachen lassen.


2.Geheimpolizist, Ermittlungsbeamter der Kriminalpolizei (in bestimmten Ländern): die -e von Scotland Yard.
Detektiv  

n.
<m. 1> Geheimpolizist; privater, berufsmäßiger Ermittler von Straftaten u. zivilrechtl. Angelegenheiten [engl. detective; Detektor]
[De·tek'tiv]
[Detektives, Detektivs, Detektive, Detektiven, Detektivin, Detektivinnen]