[ - Collapse All ]
Detonation  

1De|to|na|ti|on die; -, -en <lat.-fr.>: stoßartig erfolgende, extrem schnelle chemische Reaktion von explosiven Gas- bzw. Dampfgemischen od. brisanten Sprengstoffen mit starker Gasentwicklung

2De|to|na|ti|on die; -, -en <gr.-lat.-fr.>: (Mus.) unreines Singen od. Spielen
Detonation  

De|to|na|ti|on, die; -, -en [frz. détonation, zu ↑ detonieren ]: (durch Zündung explosiver Gase od. durch Sprengstoff verursachte) starke Explosion: eine schwere, heftige D.; die D. einer Bombe; die D. war kilometerweit zu hören.
Detonation  

De|to|na|ti|on, die; -, -en <lat.> (Knall, Explosion)

De|to|na|ti|on, die; -, -en <franz.> (Musik Unreinheit des Tones)
Detonation  

Entladung, Explosion.
[Detonation]
[Detonationen]
Detonation  

De|to|na|ti|on, die; -, -en [frz. détonation, zu ↑ detonieren]: (durch Zündung explosiver Gase od. durch Sprengstoff verursachte) starke Explosion: eine schwere, heftige D.; die D. einer Bombe; die D. war kilometerweit zu hören.
Detonation  

Detonation, Explosion, Schlag
[Explosion, Schlag]
Detonation  

n.
<f. 20> eine unter Knallerscheinung u. Gasentwicklung sehr rasch vor sich gehende, schneller als eine Deflagration, aber langsamer als eine Explosion verlaufende chem. Reaktion [<frz. détonation]
[De·to·na·ti'on]
[Detonationen]