[ - Collapse All ]
Dezimalwaage  

De|zi|mal|waa|ge die; -, -n: eine Waage, bei der die Last zehnmal so schwer ist wie die Gewichtsstücke, die beim Wiegen aufgelegt werden
Dezimalwaage  

De|zi|mal|waa|ge, die: Waage, bei der die Last zehnmal so schwer ist wie die Gewichtsstücke, die beim Wiegen aufgelegt werden.
Dezimalwaage  

De|zi|mal|waa|ge
Dezimalwaage  

De|zi|mal|waa|ge, die: Waage, bei der die Last zehnmal so schwer ist wie die Gewichtsstücke, die beim Wiegen aufgelegt werden.
Dezimalwaage  

n.
<f. 19> Waage, bei der das Verhältnis von Last u. aufgelegtem Gewicht 10:1 ist
[De·zi'mal·waa·ge]
[Dezimalwaagen]