[ - Collapse All ]
Diabas  

Di|a|bas der; -es, -e <gr.-nlat.>: Grünstein (ein Ergussgestein)
Diabas  

Di|a|bas, der; -es, -e <griech.> (ein Ergussgestein)
Diabas  

n.
Di·a'bas <m. 1; Min.> zähes, dunkelgrünes oder schwarzes, subvulkanisches Gestein aus Plagioklas, Augit, Hornblende, Olivin, als Pflasterstein und Schottermaterial verwendet; Sy Mandelstein [<grch. diabasis „Übergang, Durchgang“]
[Dia'bas,]
[Diabase, Diabasen]