[ - Collapse All ]
Diakonie  

Di|a|ko|nie die; -: [berufsmäßiger] Dienst an Armen u. Hilfsbedürftigen (Krankenpflege, Gemeindedienst) in der evangelischen Kirche
Diakonie  

Di|a|ko|nie, die; - [lat. diaconia < griech. diakonía="Dienst] (ev. Kirche): [berufsmäßiger] Dienst an Hilfsbedürftigen (Krankenpflege, Fürsorge usw.): in der D. arbeiten.
Diakonie  

Di|a|ko|nie, die; - ([berufsmäßige] Sozialtätigkeit [Krankenpflege, Gemeindedienst] in der ev. Kirche)
Diakonie  

Di|a|ko|nie, die; - [lat. diaconia < griech. diakonía="Dienst] (ev. Kirche): [berufsmäßiger] Dienst an Hilfsbedürftigen (Krankenpflege, Fürsorge usw.): in der D. arbeiten.
Diakonie  

n.
Di·a·ko'nie <f. 19; unz.; ev. Kirche> soziale Arbeit in der Gemeinde
[Dia·ko'nie,]
[Diakonien]