[ - Collapse All ]
Dialektiker  

Di|a|lẹk|ti|ker der; -s, -:

1.ein in der Dialektik (3) Erfahrener; jmd., der geschickt zu argumentieren versteht.


2.ein Vertreter der dialektischen (3) Methode
Dialektiker  

Di|a|lẹk|ti|ker, der; -s, -:

1.jmd., der sich der Dialektik als Methode der Gesprächs- bzw. der Beweisführung bedient.


2.(Philos.) Vertreter einer philosophischen Schule, die sich einer dialektischen Methode bedient.
Dialektiker  

Di|a|lẹk|ti|ker (jmd., der die dialektische Methode anwendet)
Dialektiker  

Di|a|lẹk|ti|ker, der; -s, -:

1.jmd., der sich der Dialektik als Methode der Gesprächs- bzw. der Beweisführung bedient.


2.(Philos.) Vertreter einer philosophischen Schule, die sich einer dialektischen Methode bedient.
Dialektiker  

n.
Di·a'lek·ti·ker <m. 3> jmd., der die Rede-, Diskutierkunst beherrscht; <Philos.> Vertreter der dialekt. Methode
[Dia'lek·ti·ker,]
[Dialektikers, Dialektikern, Dialektikerin, Dialektikerinnen]