[ - Collapse All ]
Dichroismus  

Di|chro|ịs|mus [dikro...] der; - <gr.-nlat.> Eigenschaft vieler ↑ Kristalle (1), Licht nach verschiedenen Richtungen in zwei Farben zu zerlegen; vgl. Pleochroismus
Dichroismus  

Di|chro|ịs|mus [...k...], der; - <griech.> (Physik Zweifarbigkeit von Kristallen bei Lichtdurchgang)
Dichroismus  

n.
<[-kro-] m.; -; unz.> Eigenschaft doppelbrechender Kristalle mit zwei unterschiedlichen optischen Richtungen, die bei Bestrahlung mit linear polarisiertem Licht sehr unterschiedliche Farben zeigen; → a. Pleochroismus [zu grch. dichroos „zweifarbig“]
[Di·chro'is·mus]