[ - Collapse All ]
Diese  

Di|e|se vgl. Diesis
diese  

die|se: ↑ dieser .
diese  

die|se: ↑ dieser.
diese  

diese, ebendiese, jene, selbige, sie, solche, welche
[ebendiese, jene, selbige, sie, solche, welche]
diese  

pron.
Di'e·se <f. 19> = Diesis
[Di'ese,]pron.
<Demonstrativpron.; im Unterschied zu „jene“ auf etwas hinweisend, was sich näher beim Sprechenden od. Schreibenden befindet od. zuletzt erwähnt wurde>
1 <substantiv. gebraucht> ~r ist es!; ~r hier; es kamen mein Freund und mein Bruder, ~r brachte ebenfalls einen Freund mit; ~r oder jener mancher, einige; ~s ist das Richtige
2 <adjektiv. gebraucht> ~s eine Mal; ~s Jahres <Abk.; d.J.> ~s Monats <Abk.: d.M.> ~r Tage <eigtl.> in diesen Tagen, in den letzten Tagen; ich habe ihn ~r Tage noch gesehen; <oft betonend> ~ große Wohnung! so eine große W.!; in ~n Wochen; die Eltern aller ~r Kinder [zu der, die, das + hinweisende Nachsilbe -si <germ. *sa „dieser, der“; urspr. wurde der erste Wortteil dekliniert, während -si unverändert blieb]
['die·se(r,-s)]