[ - Collapse All ]
Differenz,  

die; -, -en [lat. differentia = Verschiedenheit]: 1. a) (bildungsspr.) [in Zahlen ausdrückbarer, messbarer] Unterschied (zwischen bestimmten Werten, Maßen o.Ä.): eine unbedeutende D.; eine D. von 2DM, von 6km; die D. zwischen Einnahme und Ausgabe ist gravierend, erheblich; b) (Math.) Ergebnis einer Subtraktion: die D. von, zwischen 10 und 8 beträgt, ist 2; c) (Kaufmannsspr.) falscher Betrag od. Fehlbetrag: die D. ist durch einen Buchungsfehler entstanden. 2. [meist Pl.] Meinungsverschiedenheit, Unstimmigkeit: persönliche -en; eine kleine D., -en mit jmdm. haben.