[ - Collapse All ]
diklin  

di|klin <gr.-nlat.>: (Bot.) eingeschlechtige Blüten aufweisend (von Pflanzen)
diklin  

di|klin <Adj.> [zu griech. dís (di-) = zweimal u. klínē = Lager, Bett] (Bot.): eingeschlechtige Blüten aufweisend.
diklin  

di|klin <griech.> (Bot. eingeschlechtig)
diklin  

di|klin <Adj.> [zu griech. dís (di-) = zweimal u. klínē = Lager, Bett] (Bot.): eingeschlechtige Blüten aufweisend.
diklin  

Adj. [zu griech. d¨ªs (di-) = zweimal u. kl¨ªne= Lager, Bett] (Bot.): eingeschlechtige Blüten aufweisend.
diklin  

adj.
<Adj.; Bot.> ~e Blüten eingeschlechtliche Blüten, die entweder nur Staubblätter od. nur Fruchtblätter enthalten ;[<dis…2 + grch. kline „Lager“]
[di'klin]
[dikliner, dikline, diklines, diklinen, diklinem]