[ - Collapse All ]
Diktat,  

das; -[e]s, -e [zu lat. dictatum, 2.Part. von: dictare, diktieren]: 1. a) das Diktieren (1): beim D. sein; nach D. schreiben; die Sekretärin zum D. rufen; b) diktierter Text: ein D. aufnehmen; c) vom Lehrer diktierte Sätze als Rechtschreibübung in der Schule: ein D. schreiben; sie hat im D. null Fehler. 2. (bildungsspr.) etw., was jmdm. [von außen] aufgezwungen wird: sich dem D. der Siegermächte unterwerfen müssen; Ü dem D. der Mode gehorchen.