[ - Collapse All ]
Dilettant,  

der; -en, -en [ital. dilettante, zu: dilettare = ergötzen, amüsieren [ lat. delectare] (bildungsspr.): a) jmd., der sich mit einem bestimmten [künstlerischen, wissenschaftlichen] Gebiet nicht als Fachmann, sondern lediglich aus Liebhaberei beschäftigt; b) (abwertend) jmd., der sein Fach nicht beherrscht: das Machwerk eines literarischen -en.