[ - Collapse All ]
Dimension  

Di|men|si|on die; -, -en <lat.>:

1.Ausdehnung, Abmessung (z. B. eines Körpers nach Länge, Breite, Höhe).


2.Ausmaß
Dimension  

Di|men|si|on, die; -, -en [lat. dimensio = Aus-, Abmessung, Ausdehnung]:

1.(Physik) a)Ausdehnung eines Körpers (nach Länge, Breite u. Höhe): eine Fläche hat zwei, ein Raum drei -en; die vierte D. (der Bereich des nicht mit den Sinnen Wahrnehmbaren);

b)Beziehung einer Größe zu den Grundgrößen des Maßsystems.



2.(bildungsspr.) Ausmaß (im Hinblick auf seine räumliche, zeitliche, begriffliche Erfassbarkeit): etw. nimmt gigantische, ungeahnte -en an; eine neue D. gewinnen.
Dimension  

Di|men|si|on, die; -, -en <lat.> (Ausdehnung; [Aus]maß; Bereich)
Dimension  


1. Abmessung, Ausdehnung, Maß.

2. Ausbreitung, Ausdehnung, Ausmaß, Ausweitung, Erstreckung, Form, Grad, Größe, Größenordnung, Maß, Reichweite, Umfang.

[Dimension]
[Dimensionen]
Dimension  

Di|men|si|on, die; -, -en [lat. dimensio = Aus-, Abmessung, Ausdehnung]:

1.(Physik)
a)Ausdehnung eines Körpers (nach Länge, Breite u. Höhe): eine Fläche hat zwei, ein Raum drei -en; die vierte D. (der Bereich des nicht mit den Sinnen Wahrnehmbaren);

b)Beziehung einer Größe zu den Grundgrößen des Maßsystems.



2.(bildungsspr.) Ausmaß (im Hinblick auf seine räumliche, zeitliche, begriffliche Erfassbarkeit): etw. nimmt gigantische, ungeahnte -en an; eine neue D. gewinnen.
Dimension  

n.
<f. 20> Richtungserstreckung eines Körpers (Breite, Höhe, Länge), Ausdehnung <a. fig.>, Abmessung; <Phys.> Beziehung einer beliebigen Größe zu den Basisgrößenarten eines Maßsystems, wie z.B. Länge, Temperatur, Masse, u.a. für das SI-System; vierte ~; ein Raum von ungeheuren ~en [<lat. dimensio „Ausmessung“]
[Di·men·si'on]
[Dimensionen]