[ - Collapse All ]
Diner  

Di|ner [di'ne:] das; -s, -s <lat.-vulgärlat.-fr.>:

1.festliches Mittag- od. Abendessen.


2.(in Frankreich) Hauptmahlzeit des Tages, die am Abend eingenommen wird
Diner  

Di|ner [di'ne:], das; -s, -s [frz. dîner, Subst. von: dîner = eine Hauptmahlzeit zu sich nehmen < afrz. disner, aus dem Vlat., vgl. dejeunieren ] (geh.): [festliches] Abend- od. Mittagessen mit mehreren Gängen: ein abendliches D.
Diner  

Di|ner [...'ne:], das; -s, -s <franz.> (geh. für [festliches] Abend- od. Mittagessen mit mehreren Gängen)
Diner  

Di|ner [di'ne:], das; -s, -s [frz. dîner, Subst. von: dîner = eine Hauptmahlzeit zu sich nehmen < afrz. disner, aus dem Vlat., vgl. dejeunieren] (geh.): [festliches] Abend- od. Mittagessen mit mehreren Gängen: ein abendliches D.
Diner  

[di'ne:], das; -s, -s [frz. d?ner, Subst. von: d?ner= eine Hauptmahlzeit zu sich nehmen [ afrz. disner, aus dem Vlat., vgl. dejeunieren] (geh.): [festliches] Abend- od. Mittagessen mit mehreren Gängen: ein abendliches D.
Diner  

n.
<[-'ne:] n. 15> Mittagessen; festliches Essen mit mehreren Gängen, Festmahl; <in Frankreich> die am Abend eingenommene Hauptmahlzeit des Tages [<frz. dîner „Abendessen“]
[Di·ner]