[ - Collapse All ]
Direktorium  

Di|rek|to|ri|um das; -s, ...ien:

1.Vorstand, Geschäftsleitung, leitende Behörde.


2.(ohne Plural) ↑ Directoire
Direktorium  

Di|rek|to|ri|um, das; -s, ...ien [zu ↑ Direktor ]:

1.von mehreren Personen gebildetes leitendes Gremium an der Spitze eines Unternehmens, einer Organisation o. Ä.: ein vierköpfiges D.; in das D. eines Konzerns berufen werden.


2.(kath. Rel.) Anweisung für Messfeier u. Stundengebet für jeden Tag des Jahres.
Direktorium  

Di|rek|to|ri|um, das; -s, ...ien
Direktorium  

Di|rek|to|ri|um, das; -s, ...ien [zu ↑ Direktor]:

1.von mehreren Personen gebildetes leitendes Gremium an der Spitze eines Unternehmens, einer Organisation o. Ä.: ein vierköpfiges D.; in das D. eines Konzerns berufen werden.


2.(kath. Rel.) Anweisung für Messfeier u. Stundengebet für jeden Tag des Jahres.
Direktorium  

n.
<n.; -s, -ri·en> aus mehreren Personen bestehender Vorstand eines Unternehmens, leitende Behörde; oberste französische Staatsbehörde von 1795 bis 1799 [Direktor]
[Di·rek'to·ri·um]
[Direktoriums, Direktorien]