[ - Collapse All ]
diskret  

dis|kret <lat.-mlat.-fr.>:

1.a)so unauffällig behandelt, ausgeführt o. Ä., dass es von anderen kaum od. gar nicht bemerkt wird; vertraulich;

b)taktvoll, rücksichtsvoll; Ggs. ↑ indiskret.



2.a)(Sprachw.) [von sprachlichen Einheiten] abgegrenzt, abgetrennt, abgrenzbar, z. B. durch Substitution;

b)(Techn.) in einzelne Punkte zerfallend, vereinzelt, abzählbar (bezogen auf eine Folge von Ereignissen od. Symbolen); diskrete Zahlenwerte: (Math., Phys.) Zahlenwerte, die durch endliche ↑ Intervalle (4) voneinander getrennt stehen

diskret  

dis|kret <Adj.> [1, 2: frz. discret < mlat. discretus="abgesondert," zu lat. discernere="absondern," unterscheiden; 3: engl. discrete]:

1.(bildungsspr.) a)so unauffällig behandelt, ausgeführt, dass es von anderen nicht bemerkt wird; vertraulich: -e Spenden an die Parteien; eine heikle Angelegenheit d. behandeln;

b)taktvoll, rücksichtsvoll: ein -es Verhalten; d. schweigen; eine Peinlichkeit d. übergehen; etw. d. übersehen;

c)unaufdringlich; zurückhaltend; dezent: ein -es Parfüm, Muster; d. angezogen.



2.(Technik, Physik, Math.) durch endliche Intervalle od. Abstände voneinander getrennt: -e Halbleiter, Bauteile; eine -e (nicht integrierte) Schaltung.


3.(Sprachw.) (von sprachlichen Einheiten) abgrenzbar; abgesondert, unterschieden.
diskret  

dis|kret <lat.> (taktvoll; unauffällig; vertraulich; Physik, Math. abgegrenzt, getrennt); diskrete Nachforschungen
diskret  


1. a) auf leisen Sohlen, geheim, heimlich, im Verborgenen, nichts für fremde Ohren, traulich, unbeachtet, unbemerkt, verborgen, verschwiegen, versteckt, vertraulich; (bildungsspr.): arkan, intra muros; (ugs.): heimlich, still und leise; verschwiegen wie ein Grab; (bildungsspr. veraltend): konfidenziell, privatissime; (veraltet): klandestin, sekret.

b) dezent, feinfühlig, rücksichtsvoll, taktvoll, unaufdringlich, verhalten, zart[fühlend], zurückhaltend; (geh.): pietätvoll.

2. abgegrenzt, abgrenzbar, klar unterschieden; (bildungsspr.): distinkt, distinktiv.

[diskret]
[diskreter, diskrete, diskretes, diskreten, diskretem, diskreterer, diskretere, diskreteres, diskreteren, diskreterem, diskretester, diskreteste, diskretestes, diskretesten, diskretestem]
diskret  

dis|kret <Adj.> [1, 2: frz. discret < mlat. discretus="abgesondert," zu lat. discernere="absondern," unterscheiden; 3: engl. discrete]:

1.(bildungsspr.)
a)so unauffällig behandelt, ausgeführt, dass es von anderen nicht bemerkt wird; vertraulich: -e Spenden an die Parteien; eine heikle Angelegenheit d. behandeln;

b)taktvoll, rücksichtsvoll: ein -es Verhalten; d. schweigen; eine Peinlichkeit d. übergehen; etw. d. übersehen;

c)unaufdringlich; zurückhaltend; dezent: ein -es Parfüm, Muster; d. angezogen.



2.(Technik, Physik, Math.) durch endliche Intervalle od. Abstände voneinander getrennt: -e Halbleiter, Bauteile; eine -e (nicht integrierte) Schaltung.


3.(Sprachw.) (von sprachlichen Einheiten) abgrenzbar; abgesondert, unterschieden.
diskret  

Adj. [1, 2: frz. discret [ mlat. discretus= abgesondert, zu lat. discernere= absondern, unterscheiden; 3: engl. discrete] (bildungsspr.): 1. a) so unauffällig behandelt, ausgeführt, dass es von anderen nicht bemerkt wird; vertraulich: -e Spenden an die Parteien; eine heikle Angelegenheit d. behandeln; b) taktvoll, rücksichtsvoll: ein -es Verhalten; eine Peinlichkeit d. übergehen; d. schweigen; etw. d. übersehen; c) unaufdringlich; zurückhaltend; dezent: ein -es Parfüm, Muster; d. angezogen. 2. (Technik, Physik, Math.) durch endliche Intervalle od. Abstände voneinander getrennt: -e Halbleiter, Bauteile; eine -e (nicht integrierte) Schaltung. 3. (Sprachw.) (von sprachlichen Einheiten) abgrenzbar; abgesondert, unterschieden.
diskret  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> verschwiegen, taktvoll, unauffällig; Ggs indiskret; <Math.> nicht zusammenhängend, vereinzelt, gesondert; <Phys.> unstetig, in endlichen Schritten; ~es Benehmen; ~e Behandlung; ~en Gebrauch von einer Mitteilung machen; eine Angelegenheit äußerst ~ behandeln [<frz. discret „zurückhaltend, taktvoll“]
[dis'kret]
[diskreter, diskrete, diskretes, diskreten, diskretem, diskreterer, diskretere, diskreteres, diskreteren, diskreterem, diskretester, diskreteste, diskretestes, diskretesten, diskretestem]