[ - Collapse All ]
Diskurs,  

der; -es, -e [lat. discursus= das Sichergehen über etw., das Auseinander-, Umherlaufen]: 1. (bildungsspr.) methodisch aufgebaute Abhandlung über ein bestimmtes [wissenschaftliches] Thema. 2. (bildungsspr.) [lebhafte] Erörterung; Diskussion: einen D. mit jmdm. haben, führen. 3. (Sprachw.) von einem Sprachteilhaber auf der Basis seiner sprachlichen Kompetenz tatsächlich realisierte sprachliche Äußerungen.