[ - Collapse All ]
Dispensairebetreuung  

Dis|pen|saire|be|treu|ung [...'sε:ɐ̯..., auch ...pã'sε:ɐ̯...] <franz.; dt.> (vorbeugende med. Betreuung Gefährdeter)
Dispensairebetreuung  

n.
<[-pɛn'sɛ:r-] od. [-pã'sɛ:r-] f. 20; DDR> vorbeugende medizinische u. soziale Betreuung gesundheitlich gefährdeter Personen [zu frz. dispensaire „kleines Krankenhaus“ <engl. dispensary „Krankenhausapotheke, Arzneibuch“ <lat. dispensare „verteilen“]
[Dis·pen·saire·be·treu·ung]
[Dispensairebetreuungen]