[ - Collapse All ]
Dispersionsfarbe  

Dis|per|si|ons|far|be, die: aus einem Binder (4) auf Basis von Kunststoffen u. Pigmenten hergestellte Farbe.
Dispersionsfarbe  

Di|s|per|si|ons|far|be
Dispersionsfarbe  

Dis|per|si|ons|far|be, die: aus einem Binder (4) auf Basis von Kunststoffen u. Pigmenten hergestellte Farbe.
Dispersionsfarbe  

n.
<f. 19> aus Pigmenten und Kunststoffteilchen bestehende Farbe mit einem Bindemittel als Träger, die sehr große Deckkraft besitzt

Die Buchstabenfolge dis·per… kann in Fremdwörtern auch di·sper… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B.-spermie(→ a. Monospermie, Polyspermie).
[Dis·per·si'ons·far·be]
[Dispersionsfarben]