[ - Collapse All ]
distributiv  

dis|tri|bu|tiv:

1.a)(Sprachw.) eine sich wiederholende Verteilung angebend;

b)in bestimmten Umgebungen vorkommend.



2.(Math.) nach dem Distributivgesetz verknüpft
distributiv  

dis|tri|bu|tiv <Adj.> [lat. distributivus = verteilend]:

1.(Sprachw.) a)eine sich wiederholende Verteilung angebend: -e Zahlwörter;

b)in bestimmten Umgebungen vorkommend.



2.(Math.) nach dem Distributivgesetz verknüpft: -er Verband.
distributiv  

dis|tri|bu|tiv (verteilend)
distributiv  

dis|tri|bu|tiv <Adj.> [lat. distributivus = verteilend]:

1.(Sprachw.)
a)eine sich wiederholende Verteilung angebend: -e Zahlwörter;

b)in bestimmten Umgebungen vorkommend.



2.(Math.) nach dem Distributivgesetz verknüpft: -er Verband.
distributiv  

Adj. [lat. distributivus= verteilend]: 1. (Sprachw.) a) eine sich wiederholende Verteilung angebend: -e Zahlwörter; b) in bestimmten Umgebungen vorkommend. 2. (Math.) nach dem Distributivgesetz verknüpft: -er Verband.
distributiv  

adj.
<Adj.> verteilend, auf eine Verteilung bezüglich [distribuieren u. Distribution]
[dis·tri·bu'tiv]
[distributiver, distributive, distributives, distributiven, distributivem, distributiverer, distributivere, distributiveres, distributiveren, distributiverem, distributivster, distributivste, distributivstes, distributivsten, distributivstem]