[ - Collapse All ]
Distributivgesetz,  

das (Math.): die Reihenfolge der Verknüpfungen regelndes Axiom in algebraischen Strukturen mit zwei Verknüpfungen (z.B. Addition und Multiplikation) der Elemente.