[ - Collapse All ]
Distrikt  

Di|s|t|rịkt der; -[e]s, -e <lat.(-fr.-engl.)>: Bezirk, abgeschlossener Bereich
Distrikt  

Dis|trịkt, der; -[e]s, -e [(engl. district <) spätlat. districtus="Umgebung" der Stadt]:

1.Bereich, Gebiet, Region.


2.(bes. in angelsächsischen Ländern) Verwaltungsbezirk.
Distrikt  

Di|s|t|rịkt, der; -[e]s, -e <lat.> (Bezirk, Bereich)
Distrikt  

Dis|trịkt, der; -[e]s, -e [(engl. district <) spätlat. districtus="Umgebung" der Stadt]:

1.Bereich, Gebiet, Region.


2.(bes. in angelsächsischen Ländern) Verwaltungsbezirk.
Distrikt  

n.
<auch> Dist'rikt <m. 1> Verwaltungsbezirk, abgeschlossener Bereich [<mlat. districtus „Gerichtszwang, Gerichtsgebiet“; zu lat. distringere „auseinander ziehen, straff spannen, zwingen“]

Die Buchstabenfolge di·st… kann in Fremdwörtern auch dis·t… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. -trahieren, -tribuieren(→ a. kontrahieren, kontribuieren).
[Di'strikt,]
[Distriktes, Distrikts, Distrikte, Distrikten]