[ - Collapse All ]
Divertimento  

Di|ver|ti|mẹn|to das; -s, -s u. ...ti <lat.-it.>:

1.einer Suite od. Sonate ähnliche, heitere Instrumentalkomposition.


2.↑ Potpourri (1).


3.freies, die strenge Thematik auflockerndes Zwischenspiel in der Fuge
Divertimento  

Di|ver|ti|mẹn|to, das; -s, -s u. ...ti [ital. divertimento, zu: divertire = unterhalten, vergnügen < frz. divertir] (Musik):

1. einer Suite od. Sonate ähnliche heitere Instrumentalkomposition.


2.Potpourri.


3.freies, die strenge Thematik auflockerndes Zwischenspiel in der Fuge.
Divertimento  

Di|ver|ti|mẹn|to, das; -s, Plur. -s und ...ti <ital.> (Musik heiteres Instrumentalstück; Tanzeinlage; Zwischenspiel)
Divertimento  

Di|ver|ti|mẹn|to, das; -s, -s u. ...ti [ital. divertimento, zu: divertire = unterhalten, vergnügen < frz. divertir] (Musik):

1. einer Suite od. Sonate ähnliche heitere Instrumentalkomposition.


2.Potpourri.


3.freies, die strenge Thematik auflockerndes Zwischenspiel in der Fuge.
Divertimento  

n.
<[-vɛr-] n. 15; Pl. a.: -ti; Mus.> mehrstimmiges, mehrsätziges unterhaltsames Musikstück [ital. „Vergnügen“]
[Di·ver·ti'men·to]