[ - Collapse All ]
Dividende  

Di|vi|dẹn|de die; -, -n <lat.-fr.>: der jährlich auf eine Aktie entfallende Anteil am Reingewinn
Dividende  

Di|vi|dẹn|de, die; -, -n [frz. dividende < lat. dividendum="das" zu Teilende, zu: dividere, ↑ dividieren ] (Wirtsch.): jährlich auf eine Aktie entfallender Anteil am Reingewinn: eine hohe D. ausschütten, zahlen; die D. erhöhen.
Dividende  

Di|vi|dẹn|de, die; -, -en (Wirtsch. der auf eine Aktie entfallende Gewinnanteil)
Dividende  

Gewinnanteil, Tantieme.
[Dividende]
[Dividenden]
Dividende  

Betriebswirtschaft
Sonstige Begriffe
siehe auch: Aktie
Dividende  

Di|vi|dẹn|de, die; -, -n [frz. dividende < lat. dividendum="das" zu Teilende, zu: dividere, ↑ dividieren] (Wirtsch.): jährlich auf eine Aktie entfallender Anteil am Reingewinn: eine hohe D. ausschütten, zahlen; die D. erhöhen.
Dividende  

Dividende, Gewinnanteil
[Gewinnanteil]
Dividende  

n.
<[-vi-] f. 19> auf eine Aktie entfallender Gewinnanteil [<lat. dividenda „die zu teilende (Summe);“ zu dividere]
[Di·vi'den·de]
[Dividenden]