[ - Collapse All ]
Doktorvater  

Dọk|tor|va|ter, der: Universitätsprofessor, der dem Doktoranden das Thema für die Doktorarbeit gibt [u. ihn bei der Abfassung seiner Dissertation berät].
Doktorvater  

Dọk|tor|va|ter
Doktorvater  

Dọk|tor|va|ter, der: Universitätsprofessor, der dem Doktoranden das Thema für die Doktorarbeit gibt [u. ihn bei der Abfassung seiner Dissertation berät].
Doktorvater  

n.
<m. 3u> Hochschullehrer, der einem Studenten ein Thema für die Doktorarbeit stellt, ihn bei der Abfassung der Arbeit berät und die Arbeit betreut und benotet
['Dok·tor·va·ter]
[Doktorvaters, Doktorväter, Doktorvätern]