[ - Collapse All ]
Doktrinarismus  

Dok|t|ri|na|rịs|mus der; - <nlat.>: (abwertend) wirklichkeitsfremdes, starres Festhalten an bestimmten Theorien od. Meinungen
Doktrinarismus  

Dok|tri|na|rịs|mus, der; - (bildungsspr. abwertend): doktrinäres, (2), starres Festhalten an bestimmten Theorien od. Meinungen.
Doktrinarismus  

Dok|t|ri|na|rịs|mus, der; -
Doktrinarismus  

Dok|tri|na|rịs|mus, der; - (bildungsspr. abwertend): doktrinäres, (2)starres Festhalten an bestimmten Theorien od. Meinungen.
Doktrinarismus  

n.
<auch> Dokt·ri·na'ris·mus <m.; -; unz.; geh.> starres, wirklichkeitsfremdes Festhalten an einer Lehrmeinung
[Dok·tri·na'ris·mus,]