[ - Collapse All ]
Dolmetscher  

Dọl|met|scher der; -s, -: jmd., der [berufsmäßig] mündlich übersetzt
Dolmetscher  

Dọl|met|scher, der; -s, - [spätmhd. tolmetscher, tolmetzer]: jmd., der Äußerungen in einer fremden Sprache übersetzt (Berufsbez.): ein freiberuflicher, vereidigter D.; als D. bei Konferenzen, in der Privatwirtschaft arbeiten; ein D. wurde hinzugezogen.
Dolmetscher  

Dọl|met|scher, der; -s, - (jmd., der [berufsmäßig] mündlich übersetzt)
Dolmetscher  

Dọl|met|scher, der; -s, - [spätmhd. tolmetscher, tolmetzer]: jmd., der Äußerungen in einer fremden Sprache übersetzt (Berufsbez.): ein freiberuflicher, vereidigter D.; als D. bei Konferenzen, in der Privatwirtschaft arbeiten; ein D. wurde hinzugezogen.
Dolmetscher  

n.
<m. 3> jmd., der mündlich übersetzt, das Gespräch zwischen zweien übermittelt, die nicht dieselbe Sprache sprechen [<mhd. tolmetsche <ungar. tolmács <türk. tilmatsch, tilmadz <kleinasiat. Mitannisprache talami „Dolmetsch“]
['Dol·met·scher]
[Dolmetschers, Dolmetschern, Dolmetscherin, Dolmetscherinnen]