[ - Collapse All ]
Dopamin  

Do|pa|min das; -s, -e <Kunstw.>: (Biochem.) die Muttersubstanz der Hormone ↑ Adrenalin u. ↑ Noradrenalin
Dopamin  

Do|pa|min, das; -s, -e [Kunstwort aus: Dihydroxyphenylethylamin] (Biochem.): durch Biosynthese entstehendes Amin, das bei der Synthese von Noradrenalin u. Adrenalin sowie als Neurotransmitter eine Rolle spielt.
Dopamin  

Do|pa|min, das; -s, -e (Biol., Physiol. eine körpereigene Substanz)
Dopamin  

Do|pa|min, das; -s, -e [Kunstwort aus: Dihydroxyphenylethylamin] (Biochem.): durch Biosynthese entstehendes Amin, das bei der Synthese von Noradrenalin u. Adrenalin sowie als Neurotransmitter eine Rolle spielt.