[ - Collapse All ]
Doppel  

1Dọp|pel, das; -s, -:

1.zweite Ausfertigung: das D. eines Zeugnisses einreichen.


2.(Tennis, Tischtennis, Badminton) a)Spiel zweier Spieler gegen zwei andere: ein D. austragen;

b)aus zwei Spielern bestehende Mannschaft: ein gemischtes D. (aus je einer Spielerin u. einem Spieler gebildete Mannschaft).



2Dọp|pel, der; -s, - (schweiz.): Einsatz beim Schützenfest.
Doppel  

Dọp|pel, das; -s, - (zweite Ausfertigung; [Tisch]tennis Zwei-gegen-zwei-Spiel)

Dọp|pel, der; -s, - (schweiz. für Einsatz beim Schützenfest)
Doppel  

1Dọp|pel, das; -s, -:

1.zweite Ausfertigung: das D. eines Zeugnisses einreichen.


2.(Tennis, Tischtennis, Badminton)
a)Spiel zweier Spieler gegen zwei andere: ein D. austragen;

b)aus zwei Spielern bestehende Mannschaft: ein gemischtes D. (aus je einer Spielerin u. einem Spieler gebildete Mannschaft).



2Dọp|pel, der; -s, - (schweiz.): Einsatz beim Schützenfest.
Doppel  

n.
<n. 13> Zweitschrift, vollwertige Abschrift, Durchschlag; Spiel von je zwei Spielern gegeneinander, bes. beim Tennis (Damen~, Herren~); Sy Doppelspiel; Ggs Einzel; gemischtes ~ Spiel eines gemischten Paares gegen ein anderes; [doppelt]
['Dop·pel]
[Doppels, Doppeln]