[ - Collapse All ]
Doppelpunkt,  

der [für lat. colon, Kolon]: 1. Satzzeichen in Form zweier übereinander stehender Punkte, das der Ankündigung von direkter Rede, Aufzählungen, Zusammenfassungen, Folgerungen o.Ä. dient. 2. (in der Lautschrift) grafisches Zeichen in Form zweier übereinander stehender Punkte zur Kennzeichnung eines langen Vokals.