[ - Collapse All ]
Drachme  

Drạch|me die; -, -n <gr.-lat.>:

1.frühere griechische Währungseinheit.


2.(hist.) ein Apothekergewicht unterschiedlicher Größe
Drachme  

Drạch|me, die; -, -n [griech. drachmḗ, eigtl. = eine Handvoll (Münzen)]: frühere griechische Währungseinheit (= 100 Lepta).
Drachme  

Drạch|me, die; -, -n <griech.> (frühere griech. Währungseinheit; früheres Apothekergewicht)
Drachme  

Drạch|me, die; -, -n [griech. drachmḗ, eigtl. = eine Handvoll (Münzen)]: frühere griechische Währungseinheit (= 100 Lepta).
Drachme  

n.
<f. 19> alt- u. neugrch. Währungseinheit, <heute> 100 Lepta; altes Apothekergewicht, 1/<sub>8</sub> Unze, 3,75 g [<grch. drachme, urspr. „Griff“]
['Drach·me]
[Drachmen]