[ - Collapse All ]
dragieren  

dra|gie|ren [...ʒ...]: Dragees herstellen
dragieren  

dra|gie|ren [dra'ʒi:rən] <sw. V.; hat> [zu ↑ Dragee ]: mit einem Überzug aus Zuckermasse o. Ä. versehen: Pillen d.
dragieren  

dra|gie|ren [...'ʒi:...] <franz.> (Dragees herstellen)
dragieren  

dra|gie|ren [dra'ʒi:rən] <sw. V.; hat> [zu ↑ Dragee]: mit einem Überzug aus Zuckermasse o. Ä. versehen: Pillen d.
dragieren  

v.
<[-'ʒi:-] V.t.; hat> mit einer Zuckerglasur überziehen [Dragee]
[dra·gie·ren]
[dragiere, dragierst, dragiert, dragieren, dragierte, dragiertest, dragierten, dragiertet, dragierest, dragieret, dragier, dragiert, dragierend]