[ - Collapse All ]
drahtig  

drah|tig <Adj.>:

1. drahtartig rau: ein -er Schnauzbart.


2.(meist von Männern) schlank u. durchtrainiert, sehnig: ein -er Typ, junger Mann; eine -e Figur.
drahtig  

drah|tig
drahtig  

athletisch, durchtrainiert, sehnig, sportlich.
[drahtig]
[drahtiger, drahtige, drahtiges, drahtigen, drahtigem, drahtigerer, drahtigere, drahtigeres, drahtigeren, drahtigerem, drahtigster, drahtigste, drahtigstes, drahtigsten, drahtigstem]
drahtig  

drah|tig <Adj.>:

1. drahtartig rau: ein -er Schnauzbart.


2.(meist von Männern) schlank u. durchtrainiert, sehnig: ein -er Typ, junger Mann; eine -e Figur.
drahtig  

Adj.: 1. drahtartig rau: ein -er Schnauzbart. 2. (meist von Männern) schlank u. durchtrainiert, sehnig: ein -er Typ, junger Mann; eine -e Figur.
drahtig  

adj.
<Adj.> wie Draht, fest, stark, hart; <fig.> kräftig, sehnig u. körperlich gewandt
['drah·tig]
[drahtiger, drahtige, drahtiges, drahtigen, drahtigem, drahtigerer, drahtigere, drahtigeres, drahtigeren, drahtigerem, drahtigster, drahtigste, drahtigstes, drahtigsten, drahtigstem]