[ - Collapse All ]
dransetzen  

drạn|set|zen <sw. V.; hat>: für etw. einsetzen: seine ganze Kraft, sein Vermögen d., um ein Ziel zu erreichen.
dransetzen  

drạn|set|zen (ugs. für daransetzen [vgl. d.])
dransetzen  

drạn|set|zen <sw. V.; hat>: für etw. einsetzen: seine ganze Kraft, sein Vermögen d., um ein Ziel zu erreichen.
dransetzen  

[sw.V.; hat]: für etw. einsetzen: seine ganze Kraft, sein Vermögen d., um ein Ziel zu erreichen.
dransetzen  

v.
<V.t.; hat; umg.> = daransetzen
[dran|set·zen]
[setze dran, setzt dran, setzen dran, setzte dran, setztest dran, setzten dran, setztet dran, setzest dran, setzet dran, setz dran, drangesetzt, dransetzend, dranzusetzen]