[ - Collapse All ]
draufkri  

drauf|krie|gen; eins, etwas draufkriegen (ugs. für getadelt werden; enttäuscht werden)