[ - Collapse All ]
Drecksarbeit  

Drẹcks|ar|beit, die (derb emotional abwertend): Arbeit, die jmd. verabscheut.
Drecksarbeit  

Drẹcks|ar|beit (ugs. abwertend)
Drecksarbeit  

Drẹcks|ar|beit, die (derb emotional abwertend): Arbeit, die jmd. verabscheut.
Drecksarbeit  

n.
<f. 20> unangenehme, als lästig empfundene, schmutzige Arbeit
['Drecks·ar·beit]
[Drecksarbeiten]