[ - Collapse All ]
Dreimeilenzone  

Drei|mei|len|zo|ne, die: entlang der Küste verlaufender, drei Seemeilen breiter Meeresstreifen, dessen äußerer Rand das Hoheitsgebiet eines Küstenstaates begrenzt.
Dreimeilenzone  

Drei|mei|len|zo|ne
Dreimeilenzone  

Drei|mei|len|zo|ne, die: entlang der Küste verlaufender, drei Seemeilen breiter Meeresstreifen, dessen äußerer Rand das Hoheitsgebiet eines Küstenstaates begrenzt.
Dreimeilenzone  

n.
<f. 19> Zone von drei Seemeilen im Meer, die noch zum Hoheitsgebiet eines Küstenstaates gehört
[Drei'mei·len·zo·ne]
[Dreimeilenzonen]