[ - Collapse All ]
Drift  

Drịft, (auch:) Trift, die; -, -en [aus dem Niederd. < mniederd. drift, zu ↑ treiben ]:

1.a)durch den Wind erzeugte Strömung an der Meeresoberfläche;

b)unkontrolliertes Treiben [eines Schiffes] auf dem Wasser.



2.durch Strömung fortbewegtes Treibgut.

[Trift]
Drift  

Drịft, die; -, -en (Strömung an der Meeresoberfläche; auch svw. Abtrift; vgl. Trift)
Drift  

Drịft, (auch:) Trift, die; -, -en [aus dem Niederd. < mniederd. drift, zu ↑ treiben]:

1.
a)durch den Wind erzeugte Strömung an der Meeresoberfläche;

b)unkontrolliertes Treiben [eines Schiffes] auf dem Wasser.



2.durch Strömung fortbewegtes Treibgut.

[Trift]
Drift  

n.
<f. 20> durch regelmäßigen Wind hervorgerufene Strömung auf der Meeresoberfläche; Sy Driftströmung; von Menschen od. Maschinen nicht beeinflusstes Treiben eines schwimmenden Körpers auf dem Wasser [engl., „das Treiben, Getriebenwerden“]
[Drift]
[Driften]