[ - Collapse All ]
dual  

Du|al der; -s, -e u. Du|a|lis der; -, Duale:

1.(Sprachw.) neben Singular u. Plural eigener Numerus (3) für zwei Dinge od. Wesen, der heute nur noch in den slawischen u. baltischen Sprachen auftritt.


2.(Kunstschach) vom Verfasser nicht beabsichtigte [Teil]nebenlösung eines Schachproblems
du|al <lat.>: eine Zweiheit bildend
dual  

Du|al, der; -s, -e, Dualis, der; -, Duale [lat. dualis (numerus)]: (Sprachw.) (im Baltischen u. Slawischen) Numerus (1) für zwei Dinge od. Wesen od. Verbform für [zwei] zusammengehörige Tätigkeiten u. Vorgänge.
[Dualis]du|al <Adj.> [lat. dualis, zu: duo = zwei]: eine Zweiheit bildend; zwei Möglichkeiten, Verfahrensweisen aufweisend: ein -es Ausbildungssystem (in die Ausbildung in Betrieb u. Berufsschule gegliedertes System der beruflichen Bildung); die Entsorgung von Verpackungen im -en System (bei den Maßnahmen, die die Rücknahme u. das Sammeln von Verpackungen durch den Handel sowie die Zuführung zur Wiederverwertung durch den Hersteller betreffen).
dual  

Du|al, der; -s, -e (Sprachw. Zweizahl)du|al <lat.> (eine Zweiheit bildend); ein duales System, aber
dual  

Du|al, der; -s, -e, Dualis, der; -, Duale [lat. dualis (numerus)]: (Sprachw.) (im Baltischen u. Slawischen) Numerus (1) für zwei Dinge od. Wesen od. Verbform für [zwei] zusammengehörige Tätigkeiten u. Vorgänge.
[Dualis]du|al <Adj.> [lat. dualis, zu: duo = zwei]: eine Zweiheit bildend; zwei Möglichkeiten, Verfahrensweisen aufweisend: ein -es Ausbildungssystem (in die Ausbildung in Betrieb u. Berufsschule gegliedertes System der beruflichen Bildung); die Entsorgung von Verpackungen im -en System (bei den Maßnahmen, die die Rücknahme u. das Sammeln von Verpackungen durch den Handel sowie die Zuführung zur Wiederverwertung durch den Hersteller betreffen).
dual  

Adj. [lat. dualis, zu: duo= zwei]: eine Zweiheit bildend; zwei Möglichkeiten, Verfahrensweisen aufweisend: ein -es Ausbildungssystem (in die Ausbildung in Betrieb u. Berufsschule gegliedertes System der beruflichen Bildung); die Entsorgung von Verpackungen im -en System (bei den Maßnahmen, die die Rücknahme u. das Sammeln von Verpackungen durch den Handel sowie die Zuführung zur Wiederverwertung durch den Hersteller betreffen).
dual  

adj.
<m. 1; unz.; Gramm.> Zweizahl, Form für Personen, Dinge u. Verben, um zwei zusammenzufassen, z.B. bair. „enk“ = euch beiden [zu lat. duo „zwei“]
[Du'al]
[Dualer, Duale, Duales, Dualen, Dualem, Dualerer, Dualere, Dualeres, Dualeren, Dualerem, Dualster, Dualste, Dualstes, Dualsten, Dualstem]adj.
<Adj.> eine Zweiheit, etwas Zweifaches bildend; ~es System System der Müllverwertung, bei dem wiederverwertbarer Abfall getrennt von dem übrigen Abfall gesammelt wird;
[du'al]
[dualer, duale, duales, dualen, dualem, dualerer, dualere, dualeres, dualeren, dualerem, dualster, dualste, dualstes, dualsten, dualstem]