[ - Collapse All ]
durchführbar  

dụrch|führ|bar <Adj.>: sich durchführen (2) lassend: ein leicht -er Plan; unser Vorhaben erwies sich als schwer d.; etw. ist technisch d.
durchführbar  

dụrch|führ|bar
durchführbar  

ausführbar, machbar, möglich, praktikabel, realisierbar, zu machen.
[durchführbar]
[durchführbarer, durchführbare, durchführbares, durchführbaren, durchführbarem, durchführbarerer, durchführbarere, durchführbareres, durchführbareren, durchführbarerem, durchführbarster, durchführbarste, durchführbarstes, durchführbarsten, durchführbarstem, durchfuehrbar]
durchführbar  

dụrch|führ|bar <Adj.>: sich durchführen (2) lassend: ein leicht -er Plan; unser Vorhaben erwies sich als schwer d.; etw. ist technisch d.
durchführbar  

Adj.: sich durchführen (2) lassend: ein leicht -er Plan; unser Vorhaben erwies sich als schwer d.; etw. ist technisch d.
durchführbar  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass man es durchführen kann
['durch·führ·bar]
[durchführbarer, durchführbare, durchführbares, durchführbaren, durchführbarem, durchführbarerer, durchführbarere, durchführbareres, durchführbareren, durchführbarerem, durchführbarster, durchführbarste, durchführbarstes, durchführbarsten, durchführbarstem]