[ - Collapse All ]
Durchfall,  

der; -[e]s, ...fälle [2: zu durchfallen (2)]: 1. schnelle u. häufige Ausscheidung von dünnflüssigem Stuhl; Diarrhö: D. bekommen, haben; eine mit schweren Durchfällen einhergehende Krankheit. 2. (ugs.) a) (von der Aufführung eines Theaterstücks o.Ä.) Misserfolg: das Stück wurde ein D.; b) das Versagen, Nichtbestehen (bei einer Prüfung): er hat beim Examen einen D. erlebt.