[ - Collapse All ]
Durchgang,  

der; -[e]s, ...gänge: 1. a) [o.Pl.] das Durchgehen (1 a): D. verboten; b) Öffnung, Weg zum Durchgehen: ein schmaler, ein öffentlicher D.; den D. versperren. 2. Phase eines mehrteiligen Geschehens, eines Gesamtablaufs: der erste D. einer Versuchsreihe; der Kandidat kam erst im zweiten D. auf die nötige Stimmenzahl; die Stürmer vergaben im zweiten D. (Fußball; Spielabschnitt) die besten Chancen.