[ - Collapse All ]
durchkramen  

dụrch|kra|men, durch|kra|men <sw. V.; hat> (ugs.): kramend 2durchsuchen (a) : er kramte die Schublade durch/durchkramte die Schublade.
[durchkramen]
durchkramen  

dụrch|kra|men, durch|kra|men <sw. V.; hat> (ugs.): kramend 2durchsuchen (a): er kramte die Schublade durch/durchkramte die Schublade.
[durchkramen]