[ - Collapse All ]
durchlauchtig  

durch|lauch|tig <Adj.> [mhd. durchliuhtec = durchstrahlend, hell leuchtend]: fürstlich; erhaben: -e Herren; (bei Angehörigen des höchsten Adels:) durchlauchtigste Herrschaften.
durchlauchtig  

durch|lauch|tig
durchlauchtig  

durch|lauch|tig <Adj.> [mhd. durchliuhtec = durchstrahlend, hell leuchtend]: fürstlich; erhaben: -e Herren; (bei Angehörigen des höchsten Adels:) durchlauchtigste Herrschaften.
durchlauchtig  

Adj. [mhd. durchliuhtec= durchstrahlend, hell leuchtend]: fürstlich; erhaben: -e Herren; (bei Angehörigen des höchsten Adels:) durchlauchtigste Herrschaften.
durchlauchtig  

adj.
<Adj.> fürstlich, erhaben; der ~e Herr, Gebieter; Durchlauchtigste Prinzessin!
[durch'lauch·tig]
[durchlauchtiger, durchlauchtige, durchlauchtiges, durchlauchtigen, durchlauchtigem]