[ - Collapse All ]
durchmahlen  

dụrch|mah|len <unr. V.; hat>: zum Zerkleinern durch eine Mühle (1 b) o. Ä. laufen lassen: Mandeln, Nüsse d.
durchmahlen  

dụrch|mah|len <unr. V.; hat>: zum Zerkleinern durch eine Mühle (1 b) o. Ä. laufen lassen: Mandeln, Nüsse d.
durchmahlen  

[unr.V.; hat]: zum Zerkleinern durch eine Mühle (1 b) o.Ä. laufen lassen: Mandeln, Nüsse d.