[ - Collapse All ]
durchmarschieren  

dụrch|mar|schie|ren <sw. V.; ist>: marschierend, auf einem Marsch durchkommen (4) : die Truppen sind hier durchmarschiert; die Mannschaft des Titelverteidigers wird wohl d. (ihr Ziel ohne nennenswerte Behinderung erreichen).
durchmarschieren  

dụrch|mar|schie|ren <sw. V.; ist>: marschierend, auf einem Marsch durchkommen (4): die Truppen sind hier durchmarschiert; die Mannschaft des Titelverteidigers wird wohl d. (ihr Ziel ohne nennenswerte Behinderung erreichen).
durchmarschieren  

[sw.V.; ist]: marschierend, auf einem Marsch durchkommen (4): die Truppen sind hier durchmarschiert; Ü die Mannschaft des Titelverteidigers wird wohl d. (ihr Ziel ohne nennenswerte Behinderung erreichen).
durchmarschieren  

v.
<V.i.; ist> durch etwas hindurchmarschieren, ohne anzuhalten
['durch|mar·schie·ren]
[durchmarschiere, durchmarschierst, durchmarschiert, durchmarschieren, durchmarschierte, durchmarschiertest, durchmarschierten, durchmarschiertet, durchmarschierest, durchmarschieret, durchmarschier, durchmarschiert, durchmarschierend]