[ - Collapse All ]
durchradeln  

1dụrch|ra|deln <sw. V.; ist>:
a) durch etw. hindurchradeln: zwischen zwei Bäumen d.;

b)vorüberradeln, radelnd passieren: die beiden sind hier eben durchgeradelt.


2durch|ra|deln <sw. V.; hat>: radelnd durchqueren: ein Gebiet d.
durchradeln  

1dụrch|ra|deln <sw. V.; ist>:
a) durch etw. hindurchradeln: zwischen zwei Bäumen d.;

b)vorüberradeln, radelnd passieren: die beiden sind hier eben durchgeradelt.


2durch|ra|deln <sw. V.; hat>: radelnd durchqueren: ein Gebiet d.
durchradeln  

[sw.V.; hat]: radelnd durchqueren: ein Gebiet d.